Die ganzheitliche Schmerztherapie widmet sich neben der akuten Schmerzbehandlung auch der Suche nach den Ursachen der Erkrankung.

Nicht nur den Schmerz sondern auch die Ursachen finden und behandeln

Durch unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Physiotherapie, Psychotherapie und Pflege sowie die Einbindung weiterer Fachdisziplinen wie der Zahnmedizin können wir eine optimale Betreuung sicherstellen.

Dabei berücksichtigen wir neben der schulmedizinischen Diagnostik und Therapie auch funktionelle Störungen sowie energetische Ursachen, die sich durch komplementär-medizinisch erfahrene Ärzte und Therapeuten erkennen und behandeln lassen.

Aeskulap Klinik Schmerztherapie

Nicht alle Patienten sprechen auf dieselben Methoden an. Für jeden Patienten muss das individuell wirksamste Verfahren und die bestmögliche Kombination herausgefunden werden. Ziel ist eine schnellstmögliche, nachhaltige und nebenwirkungsarme Schmerzreduktion und Vermeidung einer Chronifizierung des Schmerzes auf körperlicher und psychischer Ebene.

 

Unser Konzept der Integrativen Schmerztherapie

  • Ganzheitliche mehrdimensionale Erfassung des Patienten
  • Aktiver Einbezug des Patienten in die Therapie
  • Synergistischer Einsatz bewährter Verfahren der Schul- und Komplementärmedizin
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit aller beteiligten Ärzte und Therapeuten im kleinen Team
  • Vernetzung mit den niedergelassenen Ärzten und Spitälern