Unsere Orale Medizin zeichnet sich durch eine einmalige interdisziplinäre Vernetzung mit der Medizin und den angrenzenden Fachgebieten aus

Vielfältige Vernetzung mit dem ganzen Körper

Die Mundhöhle ist Teil der vielfältig vernetzten Systeme des menschlichen Organismus. Erkrankungen des Kauorgans können somit auch Auswirkungen auf die Regulationsfähigkeit und den Gesundheitszustand des Gesamtorganismus haben. Umgekehrt ist es aber auch möglich, dass Allgemeiner­kran­kungen die Mundgesundheit negativ beeinflussen. Zudem ist zu berück­sichtigen, dass die in der Mundhöhle verarbeiteten zahnärztlichen Werkstoffe allergische oder toxische Reaktionen auslösen können.

Unsere ganzheitliche Orale Medizin

Die zahnärztliche Behandlung unserer Patienten hat deshalb stets einen gesunden Geist und Körper zum Ziel.