Leiden Sie an einer bestimmten Krankheit? Oder an Symptomen, zu welchen Ihnen niemand vernünftige Erklärungen liefern kann?

Unser Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik orientiert sich am Bedürfnis von immer mehr Menschen nach einer ganzheitlichen Betrachtung und Behandlung – das heisst Schul- und Komplementärmedizin in Verbindung mit Psychotherapie.

Bei einer Krankheit können Körper, Geist und Seele betroffen sein. Oft entwickeln sich körperliche Krankheiten als Reaktion auf ein Ungleichgewicht im geistig-seelischen Bereich. Umwelteinflüsse und individuelle Vorraussetzungen werden in der Diagnostik und Behandlung im Sinne des bio-psycho-sozialen Entstehungsmodells von Krankheiten miteinbezogen.

Aeskulap Klinik - Psychosomatik

Angepasst an die Probleme unserer Zeit bieten wir Ihnen einen professionellen Ansatz mit einem ambulanten und einem stationären Angebot.

Unser Fokus liegt dabei in der Behandlung von psychischen Erkrankungen wie Angst, Depressionen und Erschöpfungssyndrome wie Burn-out.

Wir verstehen den langfristigen psychotherapeutischen Prozess als eine Hilfe zur Selbsthilfe. Durch gezielte Motivation und Anregung zu Veränderungen im Leben versuchen wir mit Ihnen gemeinsam den Weg in eine nachhaltige Genesung zu gehen.

Sie werden sich bei uns gut aufgehoben fühlen und wir freuen uns, wenn wir Sie auf Ihrem aktuell vielleicht schwierigen Lebensabschnitt ein Stück weit begleiten dürfen.